Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Einheitlicher Ansprechpartner Saar
 

EA-Saar: Was ist der Einheitliche Ansprechpartner?

20.07.2016

Der Einheitliche Ansprechpartner wurde aufgrund der EU-Dienstleistungsrichtlinie im Jahre 2009 eingerichtet. Ziel des Einheitlichen Ansprechpartners ist es, bürokratische Hürden bei der Aufnahme oder Ausübung einer Dienstleistungstätigkeit abzubauen. Der Einheitliche Ansprechpartner gibt jedem Ratsuchenden individuelle Unterstützung mit leicht zugänglichen und verständlichen Informationen und ist bei den Verfahrensabwicklungen im Gewerberechtsbereich behilflich. Die Einheitlichen Ansprechpartner wurden in Deutschland durch die einzelnen Bundesländer eingerichtet. Das Saarland hat sich für die Träger IHK Saarland, Handwerkskammer des Saarlandes, Ingenieurkammer des Saarlandes, Architektenkammer des Saarlandes, Steuerberaterkammer Saarland, Rechtsanwaltskammer des Saarlandes sowie die Tierärztekamme des Saarlandes entschieden.

Alle diese Träger handeln durch ihre Gemeinsame Geschäftsstelle mit den Standorten IHK Saarland und HWK Saarland. Die Geschäftsstelle steht allen Gewerbetreibenden, die im Saarland eine gewerbliche Tätigkeit auf Dauer oder vorübergehend aufnehmen wollen, für eine persönliche, telefonische oder auch schriftliche Kontaktaufnahme zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten sind: mail@ea-saar.saarland.de, Standort IHK: Telefon: 0681/9520-600, Fax: 0681/9520-9601, Standort HWK: Telefon: 0681/5809-105, Fax: 0681/5809-222-105.